hyvie

Park Hyatt Vienna, Austria
Projekt:    Park Hyatt / Vienna / Austria
Designer:
FG Stijl
Architektur: Neumann & Partners
Ausstattung von LoV: Beleuchtung gesamt
Hotelgröße: 143 Zimmer, 35 Suiten
Fertigstellung: Mai 2015

Wiens neue Luxusresidenz, das Park Hyatt liegt im Zentrum des „Goldenen Quartiers“, das, wie der gesamte 1. Bezirk unter dem Schutz des UNESCO Weltkulturerbes steht. Das 100 Jahre alte Gebäude diente zuletzt als Hauptverwaltung der Bank Austria UniCredit.

Das Park Hyatt Vienna bietet 143 luxuriöse und groß geschnittene Zimmer inklusive 35 Suiten, welche mit 35 m2 bis 170 m2 zu den größten Zimmern der Stadt zählen. Das Hotel in Wien verbindet auf ganz brillante Art und Weise zeitloses Design mit lokalen Wiener Akzenten.

Die Herausforderung für LIGHTS of VIENNA lag darin, eine moderne Interpretation der historischen Eleganz zu finden. Bestens gelungen ist dies in den einzigartigen 4 dekorativen Beleuchtungselementen im Restaurant. Aus vier Schalen aus Bronze wächst eine Kristallblume, angelehnt an die Kuppel der Wiener Sezession. Opulent und filigran zugleich – ein inspirierender Blickfang höchsten Kunsthandwerks.

Zurück